GASTRO das Fachmagazin 10/19

Liebe Leserinnen, liebe Leser! Transparenz in allen Bereichen, Transparenz auch auf dem Teller. Was viele Gastronomen ohnehin schon – freiwillig – machen, nämlich ihre Lieferanten anzuführen, wird nun von einigen Initiativen, unter anderem auch von BIO AUSTRIA, als gesetzlich verpflichtend gefordert. Der Konsument hat ein Recht darauf zu erfahren, was auf seinem Teller landet. Schließlich ist es nicht unerheblich, ob das Schnitzerl aus ausländischer ...
Weiter lesen

GASTRO das Fachmagazin 8-9/19

Liebe Leserinnen, liebe Leser! Wir sind Weltmeister! Aber leider nicht bei positiven Dingen, sondern im Hinblick auf das Thema Bodenversiegelung. Täglich wird in Österreich eine Fläche von 20 (!) Fußballfeldern verbaut und davon rund 40 Prozent zubetoniert. Genau diese sogenannte Versiegelung, also die Ab deckung des Bodens durch wasser- und luftundurchlässige Schichten, ist das Problem. Denn das Regenwasser kann nicht versickern und somit wird auch der Gasaustausch ...
Weiter lesen

GASTRO das Fachmagazin 7/19

Liebe Leserinnen, liebe Leser! Der Lebensmittelsicherheitstag Anfang Juni brachte erschreckende Zahlen zutage: Weltweit gehen jährlich zig Millionen USD durch Lebensmittelbetrug verloren. „Food Fraud“ ist der Fachterminus dafür, und verstanden wird darunter das Inverkehrbringen von Lebensmitteln mit dem Ziel der vorsätzlichen Täuschung, um höhere Gewinne zu erzielen. Unter anderem zählt dazu Ware, die fälschlicherweise als „Bio“ gekennzeichnet wurde, ...
Weiter lesen

GASTRO das Fachmagazin 6/19

Liebe Leserinnen, liebe Leser! Nachhaltigkeit! Inflationär, wie dieser Begriff derzeit verwendet wird, muss man genau hinsehen, was damit gemeint ist. Denn dazu sind viele Parameter ausschlaggebend, die wiederum von unterschiedlichen Faktoren abhängen, und nicht jeder versteht das Gleiche darunter. Wir haben uns unter anderem angesehen, wie Unternehmen im Gastrobereich mit diesem Thema umgesehen, lesen Sie auf den Seiten 42 mehr dazu. Auch in der Gastronomie ...
Weiter lesen

GASTRO das Fachmagazin 5/19

Liebe Leserinnen, liebe Leser! So gut wie fix, scheint die neue Regelung zum Kontingent für Saisonier- Arbeitsplätze zu sein. Die anhaltende Kritik der Sparte Tourismus an der bisherigen Saisonnier-Regelung des Bundes hat sich bezahlt gemacht, denn nach intensiven Verhandlungen ist es gelungen, gemeinsam mit dem Sozialministerium und in Abstimmung mit dem Tourismusministerium ein neues Modell der Saisonnier-Verordnung auf den Weg zu bringen. Die neue Regelung gilt ...
Weiter lesen

GASTRO das Fachmagazin 4/19

Liebe Leserinnen, liebe Leser! Der Frühling ist da! Was für manche nur ein Datum im Kalender ist, stellt für andere der Start in ein neues Lebensgefühls dar. Gastronomie spielt sich wieder im Freien ab und auch das kulinarische Angebot wird wieder bunter. Unser Schwerpunkt zur Frühlingsküche passt da bestens dazu und führte uns diesmal unter anderem in die Genießerei nach Graz, die sich nicht nur die bereits fast inflationär gehandelten Begriffe saisonal ...
Weiter lesen

GASTRO das Fachmagazin 3/19

Liebe Leserinnen, liebe Leser! Frühlingstemperaturen im Februar, Sonnenschein ohne Ende – es scheint fast, als hätte der Wettergott über unsere aktuellen Themen Bescheid gewusst und entsprechend reagiert. Denn neben vielen anderen interessanten Themen haben wir uns auch mit den aktuellen Eistrends beschäftigt, und was wir da zu sehen bekommen haben, lässt uns ungeduldig den Sommer herbeisehnen. Ungewöhnliche Mixes und Kreationen sind uns begegnet, und neben ...
Weiter lesen

GASTRO das Fachmagazin 1-2/19

Liebe Leserin! Lieber Leser! Das Jahr hat erst begonnen, und der Tourismus darf schon jubeln: Grund dafür sind die Zahlen des Vorjahres, denn mit 149,8 Mio. Nächtigungen (+3,6 Prozent ) und 45 Mio. Ankünften ergibt sich ein sattes Plus gegen - über dem Vorjahr. Ganz oben auf dem Stockerl findet sich Wien: Denn nicht nur, dass die Bundeshauptstadt mit 16,5 Mio. Gästenächtigungen (+ 6,3 Prozent) einen neuen Bestwert verzeichnen konnte, wuchs der ...
Weiter lesen

GASTRO das Fachmagazin 12/18

Liebe Leserin! Lieber Leser! Lebkuchen, Kekse und Pralinen haben zur Weihnachtszeit Hochkonjunktur. Wenn die Nächte lang und kalt werden, reagiert der Körper nicht selten mit einem verstärkten Verlangen nach Süßem und einem entsprechenden Wohl - gefühl darauf. Wir sehnen uns von Kindesbeinen an nach süßen Nahrungsmitteln, schon die Muttermilch schmeckt süßlich und signalisiert, dass süße Nahrung bekömmlich ist. In Folge verbinden wir Zucker mit etwas ...
Weiter lesen

GASTRO das Fachmagazin 11/18

Liebe Leserinnen, liebe Leser! Jährlich mehr als 45.000 Besucher können nicht irren: Auch in diesem Jahr ist der Branchentreffpunkt „Alles für den Gast“ im Salzburger Messezentrum ein Garant für Innovationen. Das wissen sowohl Besucher als auch Aussteller, und so dominiert die Messe wie immer den gastronomischen Herbst. Mit 730 Ausstellern ist das Areal wiederum voll ausgebucht. Gespannte Erwartung darüber, was in diesem Jahr so alles an Neuheiten zu sehen ...
Weiter lesen