GASTRO das Fachmagazin 3/19

Liebe Leserinnen, liebe Leser! Frühlingstemperaturen im Februar, Sonnenschein ohne Ende – es scheint fast, als hätte der Wettergott über unsere aktuellen Themen Bescheid gewusst und entsprechend reagiert. Denn neben vielen anderen interessanten Themen haben wir uns auch mit den aktuellen Eistrends beschäftigt, und was wir da zu sehen bekommen haben, lässt uns ungeduldig den Sommer herbeisehnen. Ungewöhnliche Mixes und Kreationen sind uns begegnet, und neben ...
Weiter lesen

GASTRO das Fachmagazin 1-2/19

Liebe Leserin! Lieber Leser! Das Jahr hat erst begonnen, und der Tourismus darf schon jubeln: Grund dafür sind die Zahlen des Vorjahres, denn mit 149,8 Mio. Nächtigungen (+3,6 Prozent ) und 45 Mio. Ankünften ergibt sich ein sattes Plus gegen - über dem Vorjahr. Ganz oben auf dem Stockerl findet sich Wien: Denn nicht nur, dass die Bundeshauptstadt mit 16,5 Mio. Gästenächtigungen (+ 6,3 Prozent) einen neuen Bestwert verzeichnen konnte, wuchs der ...
Weiter lesen

GASTRO das Fachmagazin 12/18

Liebe Leserin! Lieber Leser! Lebkuchen, Kekse und Pralinen haben zur Weihnachtszeit Hochkonjunktur. Wenn die Nächte lang und kalt werden, reagiert der Körper nicht selten mit einem verstärkten Verlangen nach Süßem und einem entsprechenden Wohl - gefühl darauf. Wir sehnen uns von Kindesbeinen an nach süßen Nahrungsmitteln, schon die Muttermilch schmeckt süßlich und signalisiert, dass süße Nahrung bekömmlich ist. In Folge verbinden wir Zucker mit etwas ...
Weiter lesen

GASTRO das Fachmagazin 11/18

Liebe Leserinnen, liebe Leser! Jährlich mehr als 45.000 Besucher können nicht irren: Auch in diesem Jahr ist der Branchentreffpunkt „Alles für den Gast“ im Salzburger Messezentrum ein Garant für Innovationen. Das wissen sowohl Besucher als auch Aussteller, und so dominiert die Messe wie immer den gastronomischen Herbst. Mit 730 Ausstellern ist das Areal wiederum voll ausgebucht. Gespannte Erwartung darüber, was in diesem Jahr so alles an Neuheiten zu sehen ...
Weiter lesen

GASTRO das Fachmagazin 10/18

Lieber Leser! Liebe Leserin! Achten Sie auf seasonal food? Bieten Sie vegane Speisen an? Oder setzen Sie momentan total auf Storytelling, Bio und Zuckerreduktion? Kaufen Sie beim Bauern Ihres Vertrauens ein? Lautet Ihr Motto from nose to tail und from leaf to root? Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit Sous-vide-Gegartem, Fermentiertem und Craft Bier? Backen Sie Ihr Brot selbst? Überlegen Sie, Crème brûlée, Quiche und Co. mit auf den Speiseplan zu nehmen? Und bereichern ...
Weiter lesen

GASTRO das Fachmagazin 09/18

Danke für Ihre Treue! Genau vor 35 Jahren hat alles in Tirol begonnen. Im Februar 1997 ist dann zum ersten Mal das Fachmagazin GASTRO österreichweit unter der Herausgeberschaft von Reinhard Fucht und Dr. Otto Hartmann, der sich bereits in den wohlverdienten Ruhestand zurück - gezogen hat, erschienen und per Post in Ihrem Briefkasten gelandet. Ein guter Grund, Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, für Ihre Treue “Dank!” zu sagen. In diesen 35 Jahren ist viel ...
Weiter lesen

GASTRO das Fachmagazin 08/18

Liebe Leserin, lieber Leser, der Tourismusbarometer 2018, erstellt von der Österreichischen Hotelier - vereinigung (ÖHV) und dem Beratungsunternehmen Deloitte, zeigt eine positive Stimmungslage der heimischen Freizeitwirtschaft. Die rekordverdächtige Wintersaison brachte ein Nächtigungsplus von rund fünf Prozent (mehr dazu auf S. 32). Klar ist aber auch: In vielen Betrieben mangelt es an Fachkräften, offene Stellen bleiben oft unbesetzt. Die drastische ...
Weiter lesen

GASTRO das Fachmagazin 07/18

Liebe Leserin, lieber Leser, mit etwa 765.000 Vegetariern und 80.000 Veganern ist und bleibt Österreich eine Nation der Fleischesser. Nach den Ver sorgungsbilanzen der Statistik Austria belief sich der Fleischverbrauch im Jahr 2016 auf fast 100 Kilo Fleisch pro Kopf, mehr als in jedem anderem europäischen Land. Macht es angesichts dieser Fakten aus wirtschaftlicher Sicht überhaupt einen Sinn, als Gastronom Viel-Fleisch-Esser- Land Österreich auf vegetarisch und ...
Weiter lesen

GASTRO das Fachmagazin 06/18

Liebe Leserin, lieber Leser, fast ein Viertel der landwirtschaftlichen Fläche wird in Österreich biologisch bewirtschaftet. Hierzulande gibt es mehr als 23.000 Bio-Betriebe: Österreich gilt in Sachen Biolandwirtschaft EU-weit als Spitzenreiter und Land der Bio-Pioniere. „Bio ist aus der einstigen Nische heraus - gewachsen und wird immer mehr zur Selbstverständlichkeit“, sagt Horst Moser, Geschäftsführer des größten österreichischen Bio-Großhändlers. Im ...
Weiter lesen

GASTRO das Fachmagazin 05/18

Liebe Leserin, lieber Leser, Grillen ist die älteste, ursprünglichste und universellste Methode zu kochen. Dabei sind die Grill-Traditionen weltweit höchst unterschiedlich. Die Inder mögen’s heiß vom Tandoori-Grill, das sind Lehm - öfen mit Temperaturen von mehr als 420 Grad Celsius. Beim japanischen Robo tayaki werden Yamknollen und Wachteleier auf einem kleinen Grill ganz kurz in Salz angebraten. Junge Ziegen und Spanferkel werden nach argentinischer ...
Weiter lesen